www.dichtung-digital.de/Einsteigeressay

Digitale Literatur?

Links für Eilige

von Roberto Simanowksi 

April 2001: Ein neuer Wettbewerb ist ausgeschrieben. Der Deutsche Taschenbuch Verlag und T-Online vergeben im Rahmen des 40-jährigen Verlagsjubiläums des dtv gemeinsam einen Preis für digitale Literatur. Das bringt die alten Fragen auf: Was ist digitale Literatur? Wie unterscheidet sie sich von Hypertext, von Netzkunst und von Literatur im Netz? Welche Merkmale hat sie? Nach welchen Kriterien soll man sie bewerten? Wie ist der Stand der Forschung? Das Essay antwortet mit der Kürze des Hypertexts.


Ihr Kommentar

to homepage dichtung-digital
home