www.dichtung-digital.de/Forum-Kassel-Okt-00/Schiewer


Forum Ästhetik Digitaler Literatur

Interaktivität als kritische Kategorie der Netzliteratur

Gesine Lenore Schiewer 

Der Begriff der Interaktivität wird seit Beginn der Reflexion von Computerkunst zunehmend kontrovers diskutiert, spielt hier aber nach wie vor eine erhebliche Rolle. Eine Differenzierung auf der Basis von Konzeptionen aus dem kunsthistorischen und wissenssoziologischen Bereich sowie der Enzyklopädistik kann jedoch sein medienspezifisches und auch -kritisches Potential akzentuieren.


Dr. phil. / Oberassistentin der Abteilung für Angewandte Linguistik, Text- und Kommunikationswissenschaft / Institut für Germanistik / Universität Bern / Hauptarbeitsschwerpunkte: Neuere deutsche Literaturwissenschaft sowie Germanistische Linguistik/Angewandte Linguistik und Kommunikationswissenschaft in Lehre und Forschung / schiewer@germ.unibe.ch 

zum Beitrag